Jeden Dienstag um 19 Uhr neue Clips rund um #20JahreTIGZ.

Clips-Übersicht »

YouTube » | Facebook »


Das Gründungszentrum TIGZ im Talk auf YouTube

In einer sechsteiligen Video-Reihe talkt Axel S. mit den Machern, Mietern und Unterstützern des Technologie-, Innovations- und Gründungszentrums – kurz: TIGZ!

Kreativwirtschaft, Arbeitsmarktintegration, bauliche Veränderungen, Gründerstorys und vieles mehr sind die Themen der Sendungen.

Folge 6: Vor 20 Jahren: Gründungszentrum öffnet Türen - erste Mieterin zieht ein: Was hat „Die Tafel“ mit Digitalisierung zu tun? 

Die TIGZ GmbH ist Träger des Zentrums für Gründer in Ginsheim-Gustavsburg. Ein Gesellschafter der ersten Stunde ist die ortsansässige Volksbank Mainspitze. Wieso engagiert sich eine Bank für StartUps? … und war die Gründung aus damaliger Sicht erfolgversprechend? Antworten gibt’s von Vorstand Jürgen Köhler.


Das 1. kulturwirtschaftliche Gründungszentrum in Hessen...

... wurde im TIGZ verwirklicht.

Es steht Kreativen und Kulturschaffenden offen, die sich in der Existenzgründungs- oder in der Unternehmensaufbauphase befinden. Erfolg versprechende Geschäftsideen werden hier frühzeitig auf eine gute wirtschaftliche Grundlage gestellt, bestehende Unternehmen auf einen stabilen, angemessenen Wachstumspfad gebracht. 

Kunst- und Kulturschaffende profitieren von den Erfahrungen des TIGZ als Innovations- und Gründungszentrum und von seinem Team von Expert/innen. 

Vernetzung: [Facebook] [YouTube

Die Gesellschafter: